Gillesdenkmal
Der Gillesgedenkstein wurde 1953 zu Ehren von Herrn Kgl. Gerichtsschreiber
Bernhard Gilles errichtet, welcher schon um 1870 die ersten Anpflanzungen auf dem Schloßberg vorgenommen hatte. Im Jahre 1953 wurde am 17.Mai eine Gillesgedenkfeier abgehalten zu deren Erinnerung dieser Gedenkstein gehörte.
zurück